Go Trail!

Snoopy ent­wi­ckelt sich zum echten Schnüf­fel­hund. Heute war das Man­trai­ling an der Reihe. Aus­ge­stattet mit ge­tra­genen Klei­dungs­stü­cken, einem Such-Halstuch und einer 5 m langen Schlepp­leine wurden Per­sonen ge­sucht, die sich durch’s Un­ter­holz ge­schlagen haben. Bevor es los­ging we­delte die zu su­chende Person mit einem Su­per­le­cker­chen vor Sno­opys Nase herum, um ihn an­zu­sta­cheln. Dann lief sie zu ihrem Ver­steck, wo sie mit eben­diesem Le­cker­chen war­tete. Snoopy bekam seine Suchen-Ausstattung an­ge­legt, sie diente ihm als Si­gnal, dass er jetzt su­chen darf, quasi eine Art von Ar­beits­klei­dung. Vor die Schüf­fel­nase wurde das ge­tra­gene Klei­dungs­stück ge­legt (das Snoopy bei der Ge­le­gen­heit auch di­rekt mit­nahm) und dann die Spur ver­folgt. Wie schon letzte Woche legte Snoopy ein ziem­li­ches Tempo vor und aus­ge­stattet mit einer or­dent­li­chen Er­käl­tung hatte ich meine liebe Mühe, ihm zu folgen. Doch wir sind immer zum Ziel ge­kommen. Beim ersten Ver­such noch etwas un­si­cher aber ab dem zweiten Mal richtig gut. Der dritte und vierte Ver­such waren dann nur noch als sou­verän zu be­zeichnen. Und Snoopy hatte einen Wahn­sinns­spaß bei der Sache. Ein­fach toll! Jetzt liegen der Meis­ter­schnüffler und Frau­chen total er­le­digt im Wohn­zimmer rum und er­holen sich von der Stal­kerei. Nächste Woche ist leider schon der letzte Termin des Schnup­per­kurses. Mal sehen, ob sich die Ge­le­gen­heit bietet, die Na­sen­ar­beit weiter zu betreiben.

Tags: · · · ·


2x Wuff »

  1. 1

    Wuff0815 hat gebellt:

    Mittwoch, 07. Mai 2014 um 11:01

    ziem­li­ches Tempo“ ist ein Eu­phe­mismus für einen Snoopy+Frauchen im Tief­flug kurz vor er­rei­chen der Schall­mauer. Bei so einem Ver­folger hätten auch Dr. Kimble, Pa­pillon und die Glad­be­cker so­fort aufgegeben.

    Ich bin echt be­ein­druckt wie si­cher und schnell Snoopy Würst­chen und Men­schen auffindet!

    Achja, und seinen Schnupfen hat er mir auch ge­schenkt :)

  2. 2

    Tom hat gebellt:

    Donnerstag, 08. Mai 2014 um 13:07

    Ja, das Tempo war be­ein­dru­ckend. Lustig war ja auch, als die Trai­nerin sagte „So, wenn der Hund dann los läuft, bleiben Sie immer hinter ihm“.
    *DAS* ist ein­fach. An­spruchs­voller wäre „bleiben Sie immer *VOR* ihm“ ;-)

Kommentare als RSS · TrackBack URI

Mitbellen

Current day month ye@r *